6. Spieltag

Erfolge im Abstiegskampf

Holger Eilers am Tisch, Foto Mike Ahrend

Die 1. Mannschaft fuhr in der Besetzung Tobias Dahnke, Holger Eilers, Mike Ahrend und Mustafa Erdogan nach Braunschweig. Im ersten Spiel gegen die Hausherren, den BS Braunschweig 2 gelang ein souveräner 6:2 Sieg. Die Braunschweiger bleiben damit Punktlos auf dem letzten Tabellenplatz, die Vienenburger konnten im Gegenzug den Abstand auf die Abstiegsplätze vergrößern. So schmerzte es auch nicht ganz so sehr, dass das zweite Spiel gegen PBSG Wolfsburg 3 verloren ging. Vienenburg behauptet aktuell Rang 6, allerdings sind noch nicht alle Spiele des Spieltages gespielt.

Vienenburg 2 (v.l.n.r. André Fitzner, Kai Lindner, Oliver Kmiec, Lars Frenken und Jörg Günther) und die Gäste vom BC Celle, Foto Kai Lindner

Auch die 2. Mannschaft hat den Abstand zu den Abstiegsrängen ausgebaut. Mit Jörg Günther, Lars Frenken, Kai Lindner und Oliver Kmiec ging es zu Hause zunächst gegen den Tabellennachbarn BC Celle 2. Das Spiel wurde deutlich mit 6:2 gewonnen. Damit sind die Vienenburger nun punktgleich mit Celle, liegen aber auf Grund der besseren Spielbilanz vor diesen auf Platz 6. Gegen den Tabellenführer der BSG Hannover 4 hatten die Vienenburger leider keine Chance und verloren mit 1:7.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.