5. Spieltag

Mehr Licht als Schatten!

Die 1. Mannschaft spielte zuhause in der Besetzung Tobias Dahnke, Mike Ahrend, Holger Eilers, Robert Bartheloff und Tobias Bach. Der erste Gegner war die 3. Mannschaft von Triangel Soltau. Hier gab es eine Leistungsgerechte Punkteteilung, das Spiel endete 4:4 Unentschieden. Im zweiten Spiel des Tages lief es besser für die Vienenburger, ein auch in dieser Höhe verdienter 6:2 Sieg gegen Snoobi Hannover 2 brachte dringend benötigte 3 Punkte in der Tabelle. Der Lohn ist Platz 6 mit 7 Punkten Vorsprung auf den Abstiegsplatz.

Tobias Bach am Tisch. Foto Mike Ahrend

Die 2. Mannschaft war auswärts beim DBV Bad Münder zu Gast. Dort ging es für Lars Frenken, Jörg Günther, Kai Lindner und André Fitzner zunächst gegen den PBC Braunschweig. Nach einem 2:2 in der Hinrunde drehten die Vienenburger richtig auf und gewannen alle Spiele in der Rückrunde, somit endete das Spiel 6:2!
Gegen die Hausherren Bad Münder 3 lief es nicht so gut, das Spiel  ging mit 3:5 verloren.
Die 2. Mannschaft bleibt damit auf Platz 7 in der Tabelle.

Jörg Günther in voller Konzentration. Foto Kai Lindner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.