3. Spieltag 2015/2016

Liebe Sportfreunde,

gestern spielten beide Mannschaften zu Hause und waren voller Ehrgeiz, dass Spielwochenende erfolgreich zu gestalten. Wie es am Ende dann tatsächlich geklommen ist, könnt ihr hier nachlesen.
Unsere erste Mannschaft hatte in der Landesliga WB in ihrer ersten Begegnung die Vertreter des BC Queens Player aus Hannover zu Gast. Eine super gelaufene Hinrunde bescherte uns eine 3:1 Führung, die durch zwei Punkte in der Rückrunde ergänzt wurde. Das bedeutete ein 5:3 Sieg, was durchaus respektabel ist. Im zweiten Spiel gegen den BSC Harlingerode wollte es die Mannschaft ähnlich machen. Aber irgendwie war die Hinrunde mehr als verkorkst. Mit 0:4 Rückstand ging es in die Rückrunde. Wenn alle Spiele gewonnen würden, dann ist noch ein Unentschieden drin. Leider hat das nicht funktioniert. Am Ende verloren wir klar mit 2:6. Aber Alles in Allem kann man über 3 Punkte durchaus zufrieden sein, denn dadurch konnten wir den 3. Tabellenplatz halten.
Die zweite Mannschaft hatte es in der Bezirksliga WB Süd im ersten Spiel mit der 2 Auswahl des VfV Hildesheim zu tun. Gern würde ich an dieser Stelle ganz viele positive Dinge schreiben, aber viel mehr als der Ehrenpunkt von Kai nach tapferem Kampf aller Beteiligten bleibt leider nicht übrig. Eine 1:7 Niederlage ist kein  schönes Endergebnis. Es gab ja noch Gott sei Dank noch das zweite Spiel gegen die Sportfreunde vom PBC Oberharz. Da sollte doch etwas zu machen sein. Warum sich manche Sachen in so kurzer Zeit wiederholen, kann ich leider auch nicht sagen. Denn auch die Oberharzer ließen unseren Jungs keine Chance und siegten am Ende ebenfalls deutlich mit 7:1: Schade schade. So bleibt am Ende nur der vorletzte Tabellenplatz.

Hier noch die aktuellen Tabellen:

03_zusammen

Im Februar geht die Saison weiter. Bis dahin ist erst einmal Pause. Vielleicht ist das Jahr 2016 erfolgreicher für unsere Mannschaften (und vor allen für unsere Zweite).

Tobias

Dieser Beitrag wurde unter Mannschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.