Freundschaftsspiel gegen den PBC Braunschweig am 8.8.15

Liebe Freunde der gepflegten Kugel,

gestern besuchten uns die Sportfreunde vom 1. PBC Braunschweig, um die zweite Auflage der Freundschaftsbegegnung zwischen beiden Vereinen stattfinden zu lassen. Bei schönstem Sonnenschein trafen sich 23 Billardbegeisterte zum Mittag in Vienenburg und starteten erst einmal mit leckeren gegrillten Würstchen und Steaks. Gestärkt ging es dann in die Spiele. Die „Vorstellung“ teilte sich in drei Akte. In der ersten Runde spielten beide Vereine in Grundbesetzung (na gut, Vienenburg hat zahlenmäßig den Braunschweigern etwas ausgeholfen) in mehreren Team- und Einzelspielen gegeneinander. Als jeder glaubte, es ginge nun so weiter, wurden in der zweiten Runde alle Spieler „bunt“ zu 6 Mannschaften durcheinandergemischt und jeweils zwei Mannschaften spielten einen „Minispieltag“ gegeneinander. Hochinteressanten Begegnungen und abwechslungsreiche Spiele entstanden dabei. Bei der abschließenden dritten Runde konnte sich dann noch einmal jeder selbst beweisen. Ein kleines Turnier „Jeder gegen Jeden“ im 9-Ball auf ein Gewinnspiel stand auf dem Plan. Ich hätte nicht geglaubt, dass ein solches Turnier am Ende des Tages noch einmal so viel Dynamik und Sportsgeist entfacht. Aber vielleicht lag es auch daran, dass der Grill zur selben Zeit noch einmal „gestartet“ wurde und die Erinnerung an die leckeren Würstchen und Steaks vom Mittag die Spieler zusätzlich motivierte. Am Ende gab es eigentlich nur einen Gewinner, und das waren wir alle, die sich an diesem Tag getroffen hatten. Alle hatten richtig viel Spaß. Nach einem gemütlichen Ausklang des Tages machten sich die Braunschweiger im Schutz der Dunkelheit wieder auf die Heimreise (und sind hoffentlich auch gut wieder angekommen). Die Freundschaftsbegegnung soll einen festen Platz im Terminkalender bekommen und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Aufeinandertreffen.

Impressionen (der Fachmann spricht von Fotos) vom Tag findet ihr auf unserer Facebookseite
(https://www.facebook.com/pbscvienenburg)

An dieser Stelle möchte ich noch einmal allen Beteiligten für das gute Gelingen des Tages danken.

Tobias

Dieser Beitrag wurde unter Beiträge/Artikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.