Dritter Spieltag 2016/17

Da die 2.Mannschaft ihren Spieltag auf den 17.12 verschoben hat, war nur die 1.Mannschaft aktiv.
Mit Holger Eilers, Tobias Dahnke, Robert Bartheloff und Mike Ahrend ging es nach Warburg.
Unter erschwerten Bedingungen auf gewöhnungsbedürftigem Material gab es gegen die Hausherren nach 4:3 Führung leider nur ein 4:4 Untenschieden.
Im zweiten Spiel gegen Harlingerode gab es nicht viel zu holen. Einige Spiele endeten knapp, am Ende stand eine 7:1 Niederlage, die im Großen und Ganzen auch in dieser Höhe in Ordnung ging. Die Harlingeröder haben ihre Tabellenführung gefestigt, Vienenburg bleibt auf Platz 3.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zweiter Spieltag 2016/17

Bericht zum 2. Spieltag

Die erste Mannschaft spielte in Wofsburg gegen die PBSG Wolfsburg 3 und gegen den BS Braunschweig 2. In der Aufstellung Tobias Dahnke, Robert Bartheloff, Tobias Bach und Mike Ahrend gab es im Spiel gegen Wolfsburg trotz eines 2:2 nach der Hinrunde eine 5:3 Niederlage. Speziell die „bundesligaerfahrenen“ Dean Risinger und Philipp Schröder erwiesen sich als zu große Hürden. Liganeuling Mike Ahrend konnte trotz 4:2 Führung im 10-Ball leider auch keinen Punkt beisteuern. Besser lief es im zweiten Spiel gegen Braunschweig, hier konnte eine 3:1 Halbzeitführung in einen 5:3 Sieg umgewandelt werden.

Weniger gut lief es für die zweite Mannschaft, die in der Besetzung Lars Frenken, Oliver Knoll, Kai Lindner und Jörg Günther beim BC Celle 2 antrat. Gegen die Celler konnte ein 1:3 Halbzeitrückstand noch in ein 4:4 Unentschieden gedreht werden. Auch im zweiten Spiel gegen die BSG Hannover 4 gab es einen 1:3 Halbzeitrückstand, leider konnte die Aufholjagd aus dem ersten Spiel nicht wiederholt werden, das Spiel endete 2:6 für Hannover.

Während die erste Mannschaft mit Tabellenplatz 3 schon fast überraschend gut dasteht braucht die zweite Mannschaft dringend einen Sieg um die Abstiegsränge zu verlassen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Es ist geschafft – wir sind im neuen Vereinsheim angekommen

Liebe Mitglieder und Gäste,

dank vieler helfender Hände können wir ab sofort in unseren neuen Vereinsräumlichkeiten in der Bahnhofstraße 3 die Kugeln wieder rollen lassen. Und es ist wirklich schön geworden. Sicherlich müssen in den nächsten Tagen und Wochen noch einige Kleinigkeiten erledigt werden. Aber es kann weiter gehen. Und das ist wichtig. Zu den gewohnten Trainingstagen am Dienstag und Donnerstag ist jeder herzlich eingeladen. Und natürlich wird es eine offizielle Eröffnung geben. Dazu sind wir gerade in Planung. Ich werde mich zu gegebener Zeit wieder melden.

PS: Ende September (24.09.2016) startet die neue Saison. Unsere 1. Mannschaft wird wieder in der Landesliga starten und unsere 2. Mannschaft konnte in der Bezirksliga bleiben. Mal sehen wie die Saison diesmal verläuft.

Tobias

Veröffentlicht unter Beiträge/Artikel | Hinterlasse einen Kommentar